Technische Formteile: Bauzubehör

Technische Formteile aus EPS, expandiertes Polystyrol, für den Bauzubehör, kommen als Bauverarbeitungsmaterial in vielschichtiger Form auf dem Bauplatz zur Anwendung.

Ob als Mauerfusselement, Isolationselement, konischer Stopfen für den Tunnelbau oder als strukturgebende Schalungsplatte für den Sichtbeton eingesetzt, Bauelemente aus EPS überzeugen durch das leichte Eigengewicht, ihre wärmedämmenden und feuchtigkeitsresistenten Eigenschaften und sind in der Anwendung äusserst leicht handhabbar. Taracell fertigt technische Formteile EPS als Bauzubehör nach Mass in kleinen und grossen Stückzahlen.

Material


EPS
Expandiertes Polystyrol


Materialeigenschaften als PDF

EPS, expandiertes Polystyrol: Das perlenförmige Material wird mittels Hitze – Wasserdampf – erwärmt, wodurch sich die Perlen um ein Vielfaches vergrössern. Die aufgeschäumten Perlen werden in das Werkzeug gepresst und erhalten so die gewünschte, passgenaue Form. Formteile aus EPS weisen ein leichtes Eigengewicht auf, wirken isolierend, dämmend und sind feuchtigkeitsresistent. EPS ist ein vielerorts einfach anwendbares Verarbeitungsmaterial.