Haustechnik

Partikelschaumstoffprodukte im Haustechnikbereich wie Isolationsgehäuse für Heizungsarmaturen oder den Boiler, Ventilisolation oder Formteile für den Luftverteiler tragen bei, dass im Heizungs- und Klimabereich von Gebäuden keine überschüssige Energie verloren geht.

Technische Formteile für die Haustechnik werden bei Taracell aus EPS oder EPP massgenau und funktionsgetreu gefertigt. Mit ihren isolierenden und dämmenden Grundeigenschaften sind technische Formteile aus EPP oder EPS eine naheliegende Produktlösung. Erst recht unter dem Aspekt, dass die Schutzgehäuse zusätzlich als Transportverpackung respektive -Schutz verwendet werden können.

Material


EPS
Expandiertes Polystyrol


EPP
Expandiertes Polypropylen


EPE
Expandiertes Polyethylen


Materialeigenschaften als PDF

Schutz- und Isolationsgehäuse von Taracell werden aus EPS (expandiertes Polystyrol), EPP (expandiertes Polypropylen) oder EPE (expandiertes Polyethylen) passgenau für Haustechnikinstrumente wie Boiler, Ventil und Regler geformt. Die Materialien EPS, EPP und EPE wirken isolierend (keine Wärmeverluste) und schalldämmend (keine störende Geräusche). Formteillösungen aus EPS, EPP und EPE sind angenehm leicht im Eigengewicht und einfach handhabbar bei Unterhalts- und/oder Servicearbeiten im Haustechnikbereich.

Referenzen

Innovative Unternehmen der Haus- und Heizungstechnik setzen auf Taracell und auf hochwertige Formteile für Heizungs- und Solarthermie-Armaturen

Referenzlogos_1_3_Haustechnik_1_Aldes.png
Referenzlogos_1_3_Haustechnik_2_Biral.png
Referenzlogos_1_3_Haustechnik_3_PAW.png
Referenzlogos_1_3_Haustechnik_4_Tuxhornarmaturen.png
Referenzlogos_1_3_Haustechnik_5_France_Air.png